Welt

Gute Nachricht: Der 101-jährige Mann erholt sich nach einer Behandlung mit COVID-19 in Italien

Rom: Rimini, die Küstenstadt Italiens (Italien) In 101 hat es ein alter Mann geschafft, das Coronavirus zu überwinden. Herr von Italienisch, der anfällig für gefährliche Vasaren wie Corona ist P. gilt als älteste Person. Bitte sagen Sie, dass insgesamt 80, 589 Menschen in diesem Land infiziert wurden, während 8, 215 Menschen sind gestorben.

Laut Gloria Lisi, Vizebürgermeisterin von Rimini, fand das Rimini Hospital Ospedale Informi de Rimini eine Woche vor der Geburt von Herrn P. 1919 eine Korona positiv. Wurde zugelassen. Er wurde hier isoliert behandelt. Lisi erzählte, als der Patient sich zu erholen begann, sprachen alle im Krankenhaus über dasselbe, da er der älteste unter den Koronapatienten war.

Lissy sagte, dass 100 wir Hoffnung für die Zukunft gesehen haben, nachdem wir eine Person gesehen haben, die älter als ein Jahr ist. Lisi erzählte, dass ihre Familie sie gestern Abend (Mittwoch) nach Hause gebracht hat und eine Lektion hinterlassen hat, dass die Zukunft nicht im Alter von 101 endet.

Lesen Sie auch: – COVID – 19 Um zu kämpfen 51 Shirdi Saibaba Sansthan, um Hilfe in Höhe von crores zu leisten

Related Articles

Close