Welt

Trump stellt die größte Bedrohung für China dar, Erdbeben wird in den internationalen Beziehungen kommen

Neu-Delhi: Amerika Die aggressivste Haltung ist gegen China. Die Vereinigten Staaten machen nur China für die zunehmenden Fälle von Koronaviren verantwortlich. Jetzt hat US-Präsident Donald Trump gedroht, angesichts der weltweiten Verbreitung des Corona-Virus alle Beziehungen zu China zu brechen. Tödliche Infektionen haben weltweit fast drei Lakh-Menschen getötet 80, mehr als 000 Amerikaner Sind inklusive.

Droht, die Beziehung zu brechen

Trump sagte in einem Interview mit Fox Business News: „Wir können viele Dinge tun. Wir können alle Beziehungen brechen. “In den letzten Wochen steht der Präsident zunehmend unter dem Druck, Maßnahmen gegen China zu ergreifen. Abgeordnete und Denker sagen, dass sich das Koronavirus aufgrund der Untätigkeit Chinas von Wuhan auf die Welt ausgebreitet hat.

Lesen Sie auch: Vijay Mallya: Großer Gewinn für Indien! Wollte beim Obersten Gerichtshof von Großbritannien Berufung einlegen, bekam keine Erlaubnis

Auf eine Frage antwortete Trump, dass er im Moment nicht mit dem chinesischen Präsidenten Xi Chinfing sprechen möchte. Obwohl sie eine gute Beziehung zu Chinfing haben. Trump sagte, China habe ihn enttäuscht. Er sagte auch, dass die USA China wiederholt gebeten haben, der internationalen Gemeinschaft zu erlauben, Wuhans Labor zu besuchen, um die Entstehung des Koronavirus zu untersuchen, dies aber nicht akzeptiert haben.

Related Articles

Close