Welt

Die Person, die 11 amerikanische Präsidenten getötet hat, wurde von Kovid-19 getötet

New York: Butler des Weißen Hauses Wilson Roosevelt German starb daran, von Kovid getroffen zu werden – 19. Die Deutschen machten 11 amerikanische Präsidenten und ihre Familien zu ihrer eigenen Effizienz.

Deutschlands Tod wurde von seiner Enkelin Santa Taylor Gay bestätigt. In einem Interview sagte der Weihnachtsmann: “Er war zuverlässig, fest und auch freundlich. Er wurde nie wütend, beschwerte sich über niemanden. Sie sagte, dass sie nach dem Tod ihres Großvaters jeden Tag zählt.

aus dem Deutschen 1957, der im Weißen Haus arbeitet. Während der Zeit des damaligen Präsidenten Dwight D. Eisenhower begann er als Aasfresser zu arbeiten. Er wurde im Zusammenhang mit dem ehemaligen Präsidenten John F. Kennedy zum Butler befördert. Die Deutschen zogen sich im 1997 vor dem Weißen Haus zurück, kehrten aber zum 2003 zurück.

Lesen Sie auch – Wenn die Kontroverse zunahm, sagte Trump warum, ist dieses Medikament hilfreich, um Sie vor dem Verzehr von Korona zu schützen

Jenna Bush Hager, Tochter des ehemaligen Präsidenten George W. Bush und First Lady Laura Bush, sagte, Deutsch habe ihr das Gefühl gegeben, im Weißen Haus zu Hause zu sein. 'Er war eine sehr nette Person. Er war derjenige, den wir zuerst am Morgen und zuletzt in der Nacht gesehen haben. Wegen ihnen haben wir uns im Weißen Haus zu Hause gefühlt.

2012 Zur Zeit des damaligen Präsidenten Barack Obama verließ er das Weiße Haus im Amt. Ein deutsches Foto wurde von Barack Oboma und Michele Obama in der Nähe des Aufzugs aufgenommen, der Teil der denkwürdigen Momente der First Lady, “Bikming”, ist. Michel würdigte ihn und sagte: “Unsere Familie hatte Glück, dass wir ihn kannten.”

Die frühere First Lady Hillary Clinton hat getwittert, dass sie und der frühere Präsident Bill Clinton über den Tod des Deutschen traurig sind. Er schrieb: “Wilson Roosevelt German 91 Jahr von Kovid getötet – 19” Bill und ich sind traurig darüber zu hören. Die Deutschen 11 arbeiteten während der Amtszeit der Präsidenten als Butler im Weißen Haus und gaben ihren Familien das Gefühl, zu Hause zu sein, auch unseren. Unser tief empfundenes Beileid an seine Familienmitglieder. '

Siehe auch –

Related Articles

Close