Welt

Beirut: Das wirkliche Bild in CCTV-Filmmaterial, siehe – Leben vor der Explosion und der Verwüstung!

Beirut : in der libanesischen Hauptstadt Beirut Die schockierenden Bilder der Explosionen, die am Abend des 4. August stattfanden, wurden enthüllt. 171 Bei diesen Explosionen kamen Menschen ums Leben, so dass 6000 Menschen verletzt wurden. Die erste große Explosion im Hafen von Beirut fand gegen 18.9 Uhr abends statt und begann dann mit Serienexplosionen, als ob die ganze Stadt in Wasser versunken wäre. Jetzt ist ein CCTV-Video zu dieser Explosion aufgetaucht, in dem das Leben kurz vor der Explosion und die Verwüstung danach deutlich sichtbar sind.

Auf den mit der CCTV-Kamera aufgenommenen Bildern ist deutlich zu erkennen, dass ein Paar direkt vor dem Einkaufszentrum steht. Wo es plötzlich zu Erschütterungen kommt, aber unmittelbar nach einem Kurzschluss. Danach zittert der gesamte Einkaufskomplex und die Außenwände des Glases fallen nach der Explosion vom Schock ab. Die Leute geraten in Panik.

VIDEO

Diese mit einer CCTV-Kamera aufgenommenen Bilder sind nur 29 Sekunden, aber was passiert unmittelbar vor und kurz nach der Explosion in Beirut Es gibt genug zu sagen. Im Filmmaterial ist deutlich zu sehen, wie sich alles in wenigen Sekunden ändert.

Erklären Sie, dass die gesamte Stadt Beirut durch die Explosion von 2750 Tonnen Ammoniumnitrat im Hafen von Beirut verschwendet wurde? Es wurde getan. 150 Menschen wurden sofort bei dieser Explosion getötet, viele der Verletzten starben später in Krankenhäusern während der Behandlung. Diese Explosion verschlang die ganze Stadt und fast Menschen wurden verletzt.

Das gesamte Kabinett der libanesischen Regierung musste zurücktreten

Nach dieser gefährlichsten Explosion in Beirut wurde die Regierung beschuldigt, unverantwortlich zu sein, und die Menschen im Libanon gingen im ganzen Land auf die Straße. Nach diesen Protesten gegen die libanesische Regierung traten der libanesische Premierminister sowie sein gesamtes Kabinett zurück. Weil die Menschen im Libanon nicht bereit waren, weniger als dies zu akzeptieren. Während dieses Protestes gab es Berichte über Gewalt und Brandstiftung von vielen Orten im Land

Wie viel Schaden hat die Explosion in Beirut angerichtet?

Der Libanon verlor 15 Milliarden Dollar durch die Explosion in Beirut und die Hälfte der Stadt wurde überschwemmt. Mehr als drei Lakh wurden obdachlos, so dass fast 30 – 40 Menschen nach der Explosion verschwanden Sind auch. Nicht nur das, auch die im zweiten Lagerhaus des Hafens aufbewahrten Lebensmittelkörner wurden durch diese Explosion zerstört, wodurch die Lebensmittelkrise im Libanon entstehen könnte, da im Libanon nur noch 2 Monate Ration übrig waren. Obwohl humanitär, wird dem Libanon aus der ganzen Welt finanzielle Hilfe gewährt. Diese Explosion soll die größte Explosion im Libanon sein.

VIDEO

Related Articles

Close