Welt

Der Chef des Vatikans, Kardinal, tritt nach einem Skandal von seinem Posten zurück

Rom: des “Sant Appointment Office” des Vatikans Ein prominenter Kardinal Angelo Basseiu trat am Donnerstag von seinem Posten zurück. Kürzlich wurde sein Name in einem Betrug enthüllt. Der Vatikan gab jedoch keine Auskunft darüber, warum Papst Franziskus seinen Rücktritt akzeptierte.

Der Vatikan gab eine einzeilige Erklärung ab, dass Franziskus Besius Rücktritt akzeptierte. Der Name Basseiu, der im Staatssekretariat des Vatikans Zweiter war, ist im Skandal um die Investition in das Londoner Immobiliengeschäft des Vatikans ans Licht gekommen. Dabei musste der Vatikan den Zwischenhändlern Millionen Euro als Gebühr zahlen.

In diesem Fall haben die Staatsanwälte des Vatikans Ermittlungen gegen viele Beamte eingeleitet, darunter auch Zwischenhändler, aber Basseu wurde nicht aufgenommen.

( Input-

Agentur AP )

Related Articles

Close