GeschäftIndustrieUncategorizedWeltWissenschaft

Umsatzprognose für den PVDF-Membranmarkt

PVDF-Membranmarkt

Eine der Hauptkomponenten in Wasseraufbereitungsanlagen ist die Polyvinylidenfluorid (PVDF) -Membran. Diese Membranen weisen hervorragende Eigenschaften auf, wie z. B. thermische Stabilität, verbesserte mechanische Festigkeit, hohe Hydrophobizität und chemische Beständigkeit, weshalb sie zunehmend zur Wasser- und Abwasserbehandlung eingesetzt werden. Laut einem P & S Intelligence-Bericht erzielte der weltweite PVDF-Membranmarkt im Jahr 2017 einen Umsatz von 720,1 Mio. USD. Bis 2023 wird ein Wert von 1.142,0 Mio. USD erwartet, der im Prognosezeitraum einen CAGR von 7,9% erreichen wird.

Die zwei Arten von PVDF-Membranen sind hydrophob und hydrophil. Im Jahr 2017 wurde die größere Nachfrage nach hydrophilen PVDF-Membranen geschaffen, da diese hohe Durchflussraten, Durchsätze für Chromatographieanwendungen in der mobilen Phase sowie auf Lösungsmittelbasis bieten und die große Nachfrage in der biopharmazeutischen Industrie bedienen. Abgesehen davon wird erwartet, dass ihre Nachfrage in den kommenden Jahren erheblich zunehmen wird, da hydrophobe PVDF-Membranen unter chemisch rauen Bedingungen und ultravioletter Bestrahlung eine hohe Beständigkeit aufweisen. Einige andere Merkmale dieser Membranen sind geringe Extrahierbarkeit, hohe Flussrate, Autoklaven- und Gammasterilisation sowie chemische Verträglichkeit, weshalb ihre Akzeptanz in der Wasseraufbereitungs- und biopharmazeutischen Industrie zunimmt.

Die Beispielseiten dieses Berichts finden Sie unter: https://www.psmarketresearch.com/market-analysis/pvdf-membrane-market/report-sample

Im Jahr 2017 hat sich Nordamerika zum größten Markt für PVDF-Membranen entwickelt, was insbesondere auf die zunehmende Akzeptanz dieser Membranen in verschiedenen Endverbrauchsbranchen zurückzuführen ist. Die Wasseraufbereitungsindustrie in der Region verzeichnet aufgrund der steigenden Bevölkerung und der steigenden Nachfrage nach Wasser aus verschiedenen verarbeitenden Industrien ein deutliches Wachstum. Aus diesem Grund wächst der Bedarf an Wiederverwendung von Wasser, sauberem Wasser und innovativen Filtrationstechnologien in der Region rasant.

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass die steigende Nachfrage nach sauberem Wasser und die zunehmende Akzeptanz in der biopharmazeutischen Industrie zu einem wachsenden Bedarf an PVDF-Membranen führen.

Tags

Related Articles

Close