GeschäftIndustrieWeltWissenschaft

Warum boomt der Markt für anatomische Pathologie?

Der weltweite Markt für anatomische Pathologie soll bis 2024 einen Umsatz von 24,3 Milliarden US-Dollar erzielen und im Prognosezeitraum einen CAGR von 5,8% erreichen. Laut P & S Intelligence sind zunehmende Fälle chronischer Krankheiten, technologische Fortschritte und eine steigende geriatrische Bevölkerung einige der Haupttreiber für das Marktwachstum.

Erhalten Sie eine Beispielkopie dieses Berichts: https://www.psmarketresearch.com/market-analysis/anatomic-pathology-market/report-sample

Der andere Schlüsselfaktor, der für das Wachstum des Marktes für anatomische Pathologie verantwortlich ist, ist die weltweit wachsende geriatrische Bevölkerung. Laut dem von den Vereinten Nationen (UN) veröffentlichten World Population Aging wird die geriatrische Weltbevölkerung voraussichtlich von 703 Millionen im Jahr 2019 auf 1,5 Milliarden im Jahr 2050 ansteigen. Darüber hinaus berichtet die WHO, dass die Prävalenz chronischer Krankheiten wie Depressionen, Diabetes, Organversagen, Demenz und Lungenerkrankungen nehmen mit zunehmendem Alter zu, was die Notwendigkeit einer effizienten Diagnose weiter erhöht und damit das Volumen pathologischer Tests erhöht.

Stellen Sie vor dem Kauf eine Anfrage: https://www.psmarketresearch.com/send-enquiry?enquiry-url=anatomic-pathology-market

Geografisch wird erwartet, dass die Region Asien-Pazifik (APAC) im Prognosezeitraum das schnellste Wachstum der Nachfrage nach anatomischen Pathologietests verzeichnen wird. Die Hauptfaktoren, die zum Anstieg in dieser Region beitragen, sind die zunehmende Akzeptanz personalisierter Medizin, der wachsende Patientenpool, der an chronischen Krankheiten leidet, die zunehmenden Investitionen der Regierungen verschiedener APAC-Länder sowie zahlreicher Nichtregierungsorganisationen in die klinische Forschung und Zunehmende Durchdringung großer Unternehmen in der Region, die Produkte für das pathologische Screening anbieten.

Diese Studie umfasst
• Wichtige Faktoren, die den Markt und ihre kurz-, mittel- und langfristigen Auswirkungen bestimmen
• Marktbeschränkungen und ihre kurz-, mittel- und langfristigen Auswirkungen
• Aktuelle Trends und sich entwickelnde Chancen für die Marktteilnehmer
• Historische und aktuelle Größe der Marktsegmente und Verständnis ihres vergleichenden Zukunftspotenzials
• Potenzial von On-Demand-Logistikdienstleistungen, sodass die Marktteilnehmer fundierte Entscheidungen über den Verkauf ihrer Angebote treffen
• Wettbewerbslandschaft verschiedener Marktsegmente in wichtigen Ländern in mehreren Regionen, um Marktchancen für die Stakeholder aufzudecken

Related Articles

Close