GeschäftIndustrie

Markt für Industrieschmierstoffe nach Produkt, Anwendung, geografischem Ausblick und Zukunftsanalyse

Markt für Industrieschmierstoffe

Die Sektoren Papier, Lebensmittel und Getränke, Metallumformung, Energie, Bergbau, Kunststoff, Steinbruch und Bearbeitung verwenden Industrieschmierstoffe in ihren Produktionsstätten, um ihre Produktionsprozesse zu verbessern. Mit der Ausweitung des verarbeitenden Gewerbes in Entwicklungsländern wie Südafrika, Indien, Russland, Brasilien und China wird der Einsatz dieser Schmierstoffe zunehmen. Aufgrund des gestiegenen Verbrauchs wird für den Markt für Industrieschmierstoffe zwischen 2017 und 2024 eine CAGR von 4,3% erwartet. Der Markt belief sich 2016 auf 48.860,7 Mio. USD, was bis 2024 voraussichtlich 68.412,0 Mio. USD erreichen wird.

Beispiel für einen Bericht herunterladen: https://www.psmarketresearch.com/market-analysis/industrial-lubricants-market/report-sample

Der Industriesektor verwendet allgemeines Öl, Metallbearbeitungsflüssigkeit, Motoröl, Prozessöl, Schmierfett, Turbinenöl, Entformungsöl, industrielles Getriebeöl, Kettensägenöl und Kompressoröl zu Schmierzwecken. In den letzten Jahren hat der Einsatz von Prozessöl in Produktionseinheiten erheblich zugenommen, da es die Funktion von Industriemaschinen verbessert, indem die Reibung zwischen Komponenten verringert und die Temperatur der Geräte in den Einheiten konstant gehalten wird. Das Öl wird auch als Verarbeitungshilfe oder Rohstoff in Endverbrauchsindustrien wie Gummi, Kunststoff und Chemikalien verwendet.

Der Ausbau des Lebensmittelsektors, der chemischen Industrie und des Sektors für erneuerbare Energien wird daher in absehbarer Zukunft die Nachfrage nach Industrieschmierstoffen ankurbeln.

Anfrage vor dem Kauf unter: https://www.psmarketresearch.com/send-enquiry?enquiry-url=industrial-lubricants-market

GLOBAL INDUSTRIAL LUBRICANTS MARKET
• Nach Produkt
o Prozessöl
o Allgemeines Öl
o Metallbearbeitungsflüssigkeit
o Motoröl
o Andere
• Nach Anwendung
o Metallbearbeitung
 Umformung
 Aluminium
 Kupfer
 Andere – Mangan, Silizium, Zink, Mangan-Silizium-Legierungen und Nickel
 Zerspanen
 Aluminium
 Kupfer
 Andere – Bronze, Stahl, Zinn, Nickel und Titan
 Metallverbindung
 Befestigung
 Andere – Löten, Löten, Kleben und Nieten
 Elektronik für die Metallbearbeitung
 Industrielle Wärmetauscher
 Andere – Polieren, Läppen und Schleifen
o Textilien
 Textilweberei
 Vliesstoffe
 Textilveredelung
 Färben
 Stentering
 Trocknen
 Drucken
 Andere – Versengen, Entschlichten, Scheuern und Bleichen
 Verbundwerkstoffe
 Andere – Quilten, Nähen, Entkörnen, Mischen, Kardieren und Kämmen
o Energie
 Transformatoren
 Pipelines
 Flüssigerdgas
 Meeresenergie
 Andere – Exploration und Produktion von Öl und Gas, Raffination, Übertragung und Bohrlochdienste
o Chemische Herstellung
 Industriegase
 Düngemittel
 Polymere
 Andere – Pharmazeutische Inhaltsstoffe, Tenside und Reinigungsmaterialien, Klebstoffe, Ölfeldchemikalien, Katalysatoren, Agrarchemikalien und Industrien für fortgeschrittene Materialien
o Lebensmittelverarbeitung
 Getränke
 Tiefkühlkost
 Konserven
 Obst & Gemüse
 Andere – Fischkonserven, Fleisch, Backwaren, Nudeln, Gurken und Gewürzprodukte
 Verarbeitete Kartoffeln
 Bäckerei
 Kakao & Schokolade
 Andere – Fische, Fleisch und Meeresfrüchte
o Hydraulikmaschinen
 Kompressoren
 Lager
 Andere – Ventile, Aktuatoren, Akkus und Filter
o Andere – Bergbau und Schmuck

Tags

Related Articles

Close