Welt

Biden beginnt, die Beziehung zu Venezuela zu überprüfen, sagt AP – 05/02/2021 – Nelson de Sá

Nach Berichten von Joshua Goodman, seinem in Florida ansässigen Korrespondenten für Lateinamerika, berichtete die Associated Press in der vergangenen Woche über die wachsenden Anzeichen von Spannungen zwischen Washington und Caracas.

Kurz gesagt, “USA überprüft ihre Politik gegenüber Venezuela” (unten).

Unter anderem schickte Venezuela nach Gesten des ehemaligen demokratischen Gouverneurs Bill Richardson und des Vatikans sechs US-Ölmanager zum Hausarrest und erlaubte eine Vertretung des Ernährungsprogramms der Vereinten Nationen im Land, wie Washington es verlangt hatte.

Und die Vereinigten Staaten veröffentlichten einen Regierungsbericht, in dem anerkannt wurde, dass die 2019 an die Grenze zu Venezuela geleistete Hilfe “teilweise dazu diente, einen Regimewechsel anzustreben”.

Es wurde auch bekannt, dass ein Staatsanwalt, der Venezuela 2017 mit Angriffen auf die Regierung verlassen hat, gerade in einem US-Prozess “in Bestechung verwickelt” wurde.

PRESENT LINK: Hat Ihnen diese Kolumne gefallen? Der Abonnent kann pro Tag fünf kostenlose Zugriffe von jedem Link freigeben. Klicken Sie einfach auf das blaue F unten.

Related Articles

Close