Welt

Pfizer, “heiß”, wird Fieber unter Amerikanern und profitiert Hunderte von Millionen – 04/05/2021 – Nelson de Sá

In den Schlagzeilen der Financial Times und des Wall Street Journal während des gesamten Nachmittags heißt es: “Pfizers Covid-Impfstoffumsatz erreicht im ersten Quartal 3,5 Milliarden US-Dollar”. Die New York Times widmete den Gewinnen mehr Aufmerksamkeit. “Pfizer startet Hunderte von Millionen”.

Das Fieber um das amerikanische Pharmaunternehmen mit einem von der deutschen Biontech entwickelten Impfstoff hat Fahrzeuge wie Atlantic und Slate dazu veranlasst, lange Analysen darüber zu erstellen, was Menschen dazu bringt, die Marke beispielsweise in den sozialen Medien zu ihren eigenen Namen hinzuzufügen.

Vor den Konkurrenten Moderna und J & J ist von “Pfizer-Elitismus” und sogar “Pfizer-Überlegenheitskomplex” die Rede. Unten bei TikTok:

In der Zwischenzeit wurde die britische AstraZeneca bis heute in den USA nicht zugelassen und motiviert Berichte, die beispielsweise an die Spitze des WSJ-Heims gebracht wurden: “Familie eines Lehrers, der nach einer Injektion gestorben ist, sucht nach Antworten”. In Europa wurden bereits 350 Fälle wie ihre von Thrombosen nach Einnahme von AstraZeneca identifiziert.

Es ist der Impfstoff, den die Amerikaner hergestellt haben, den sie jedoch nicht zulassen – und den Joe Biden laut NYT gerne an die Armen der Welt verteilen würde, “solange die Bundesregulierungsbehörden dies für sicher halten”.

GEGENPRESSION

Die Reaktion auf Biden, Pfizer und andere nicht zum Verzicht auf Patente zu zwingen, hat zugenommen, mit widersprüchlichen Leitartikeln in der Washington Post von Tycoon Jeff Bezos und in Bloomberg von Michael Bloomberg. Zuvor hatte Rupert Murdochs WSJ bereits den “Diebstahl” angegriffen, den Indien und Südafrika vorschlagen – und der auch regelmäßig von Bill Gates in Frage gestellt wird.

Der Berater des Weißen Hauses, Anthony Fauci, sagte FT nun, dass “es andere Wege gibt”.

ES IST NICHT NUR INDIEN

Bloomberg warnt im Titel: “Es ist nicht nur Indien: Neue Wellen aus Covid treffen die Entwicklungsländer.” Es listet Asiaten von Thailand und Laos bis Nepal und Bhutan, aber auch südamerikanisches Suriname auf.

Im Hintergrund argumentierten neun Gouverneure in Japan, dass die Olympischen Spiele abgesagt werden sollten, so der Japaner Mainichi Shimbun.

STIMULUS & CHINA

WSJ und die Agentur Associated Press meldeten die US-Handelsbilanz im März mit einem “Defizitrekord” und einem “Importrekord”, die durch die “Konsum- und neue Konjunkturrunde” des Staates verursacht wurden:

“Politisch sensibel stieg das Defizit gegenüber China um 11,6% auf 27,7 Milliarden US-Dollar, wie üblich das größte.”

MENSCHLICHE CIA

Von der Substack-Plattform bis zu den NYT-Kolumnen gibt es Ehrfurcht vor dem neuen CIA-Werbespot (oben), bei dem eine Off-Voice Dinge sagt wie:

“Ich bin eine schwarze Frau. Ich bin Cisgender. Ich bin intersektionell, aber meine Existenz ist keine Übung in der Klassifizierung. Ich weigere mich, fehlgeleitete patriarchalische Ideen zu verinnerlichen.”

PRESENT LINK: Hat Ihnen diese Kolumne gefallen? Der Abonnent kann pro Tag fünf kostenlose Zugriffe von jedem Link freigeben. Klicken Sie einfach auf das blaue F unten.

Related Articles

Close