Wissenschaft

Ein Leitfaden zum Verständnis der mysteriösen geometrischen Entwürfe des Amazonas – Darwin und Gott

Und hier kam ein kleines großes Buch, wie Sie auf dem Foto oben sehen können. Der Paläontologe Alceu Ranzi von der Federal University of Acre ist einer der Hauptverantwortlichen dafür, den Schatz der Geoglyphen an die Oberfläche zu bringen: mysteriöse große geometrische Entwürfe im amazonischen Boden, von denen sich die meisten auf dem Gebiet von Acre befinden.

Alles deutet darauf hin, dass Geoglyphen alte Ritualgebiete präkolumbianischer Populationen im Amazonasgebiet abgrenzen, was ein weiterer Hinweis auf die soziale Komplexität der Region vor Cabral ist. Das Buch enthält wunderschöne Bilder (in Schwarzweiß, die meiner Meinung nach paradoxerweise die Stärke der Zeichnungen hervorheben) und eine kurze Geschichte der Entdeckungen.

Es ist sehr wichtig, auf diesen Reichtum aufmerksam zu machen, der auch mit einem dichten Netz von vorcabralinen Straßen verbunden ist, da die Standorte ab und zu vom Fortschritt der Landwirtschaft in der Region bedroht sind.

Hier bei Folha hatte ich das Vergnügen, mehrmals über Geoglyphen zu schreiben. Hier sind einige aktuelle Berichte zum Thema meiner Urheberschaft:

Acre hatte ein dichtes Straßennetz zwischen den Dörfern, bevor die Europäer kamen

Geoglyphen aus dem prähistorischen Amazonas wurden für Maisplantagen und Weiden gemahlen

Das Geheimnis geometrischer Designs aus dem Amazonas wird entschlüsselt

Herzlichen Glückwunsch an Professor Alceu für die schöne Arbeit von Jahrzehnten!

————–

Entdecken Sie den Blog-Kanal auf YouTube

Folgen Sie mir in den sozialen Medien: Facebook (aus dem Blog), Facebook (persönlich), Twitter, Instagram

Mein Lehrplan Lattes

Related Articles

Close