Welt

Airline bietet kostenlosen PCR-Test auf Flügen zwischen Brasilien und Europa – Ora Pois

Für diejenigen, die von Brasilien nach Europa reisen, ist der PCR-Test für das neue Coronavirus obligatorisch und wird von TAP allen Passagieren mit Firmentickets kostenlos angeboten. Die Prüfungen können in jeder der 11 Städte durchgeführt werden, in denen das Unternehmen im Land tätig ist.

Die Initiative gilt für Tickets, die bis zum 31. Mai über die TAP-Website oder über Reisebüros gekauft wurden, für Reiserouten, die bis zum 31. Juli von Brasilien aus starten.

Aus hygienischen Gründen bietet das Unternehmen jetzt auch eine kostenlose Änderung der Reservierungen an.

“Der Kunde muss sich registrieren und erhält, wenn er berechtigt ist, einen Gutschein, um auf das Netzwerk der TAP-Partnerlabors zugreifen zu können”, sagt das Unternehmen.

Obwohl die Direktflüge zwischen Portugal und Brasilien im April nach mehr als zwei Monaten des Verbots wieder aufgenommen wurden, sind nur wesentliche Reisen zulässig: solche, die den Transit oder die Einreise von Bürgern aus beruflichen, Studien-, Familientreffen-, Gesundheits- oder humanitären Gründen ermöglichen sollen.

Die Einreise brasilianischer Touristen ist nach Angaben der Europäischen Union seit März 2020 verboten.

Zusätzlich zum negativen PCR-Test, der 72 Stunden vor Abflug durchgeführt wird, müssen die Brasilianer nach dem Aussteigen in Portugal eine 14-tägige Quarantäne einhalten.

Die Quarantäne für Passagiere aus Brasilien ist auch für Passagiere erforderlich, die über einen Flug mit Verbindung in ein anderes Land oder über die Landgrenze zu Spanien anreisen.

Related Articles

Close