Wissenschaft

Bill lässt Umweltlizenzen gebunden und bringt Bolsonaro voran – 15.05.2021 – Reinaldo José Lopes

Es war nicht aus Mangel an Warnung. Seit letztem Jahr wussten wir dank des Lecks des Videos von einem anthologischen Treffen in Brasilia, dass eine riesige, gigantische Rinderherde bereit war, die Überreste der Umweltschutzsysteme in Brasilien zu untersuchen.

Am Donnerstag (13.), mit der Genehmigung eines Projekts zum Thema Bargeld in der Abgeordnetenkammer, klang die Lautstärke, die dieses Vieh aus den Tiefen des Hades beschwört, stärker als je zuvor. Wenn es auf die Parlamentarier ankommt, die heute die Zombie-Regierung von Jair Bolsonaro unterstützen, wird das Bild der Zukunft der Fuß eines Ochsen sein, der für immer auf die brasilianische Artenvielfalt stampft.

Overkill? Nun, der Vorschlag muss noch durch den Senat gehen (und durch die Kontrolle des Präsidenten, aber dann sind sie sehr beliebt). In der aktuellen Fassung reicht der Grundtext des Gesetzentwurfs jedoch bereits aus, um einen Großteil der Umweltgenehmigungen im Land in einen toten Brief umzuwandeln.

Im Gegensatz zu den 300 Empfehlungen des Bolsonarismus im Kongress ist das Lizenzierungssystem nicht „nur Bürokratie“. Es ist in der Tat das Hauptinstrument, das es öffentlichen Managern ermöglicht, die Besetzung des brasilianischen Territoriums unter Berücksichtigung der Notwendigkeit der Minimierung von Umweltschäden zu organisieren.

Mit anderen Worten, die Lizenzierung ist kein einfaches “nicht pflanzen”, “kein Vieh züchten”, “keine Straßen öffnen”, sondern “diese Straße besser ein paar Kilometer westlich öffnen, wo es keine vom Aussterben bedrohten Arten gibt”. ;; “Wir werden diese Übertragungsleitung bauen, aber wir werden die Auswirkungen durch die Schaffung einer Reserve an anderer Stelle kompensieren.”

Was macht die Rechnung, die durch das Tor der Kammer ging? Dies beseitigt die Notwendigkeit bei verschiedenen Formen der Landwirtschaft und des Viehbestands, sofern diese „klein“ sind.

Dies ist die erste große Rutsche (offensichtlich zweckmäßig): Das Einfachste auf der Welt ist es, CNPJs von ländlichen Grundstücken aufzubrechen. Was also eine Sammlung kleiner Immobilien zu sein scheint, für die keine Umweltgenehmigung erforderlich ist, ist tatsächlich ein riesiges Konglomerat, das der Eigentümer nach Belieben mit Ochsen füllen kann.

Wenn das vorgeschlagene Gesetz den Senat durchläuft, wird es auch die Lizenzierung in indigenen Gebieten oder Quilombola-Gebieten beenden, die noch nicht abgegrenzt oder betitelt wurden. Das Problem hierbei ist, dass ein erheblicher Teil des von diesen traditionellen Bevölkerungsgruppen besetzten Landes diesen Prozess der Amtierung noch nicht durchlaufen hat, der eine vollständige Platte für Missbrauch darstellt. Und es ist bereits erwiesen, dass solche Gebiete zu den am besten erhaltenen in Brasilien und der Welt gehören.

Natürlich werden die üblichen Verdächtigen sagen, dass die Kritiker nicht wollen, dass billiges Essen und pralles Steak am Tisch des Brasilianers ankommen. Cascata, freundlicher Leser: Das billige Steak sollte, wenn es kommt, nicht länger als eine Generation halten.

Dies liegt daran, dass wir, wenn die Pläne der Viehführer in die Praxis umgesetzt werden, kurzfristig Fülle (und natürlich ihre Taschen voller Dollars) gegen das hohe Risiko von verarmtem Boden, Wassermangel und Verrücktheit austauschen werden Klima und Artenvielfalt. für immer verloren – alles, was vom stehenden Wald abhängt. Wir sprechen von Menschen, die durchaus bereit sind, die Gans zu töten, die die goldenen Eier gelegt hat, solange es einige Jahrzehnte dauert, bis sie hochgefahren ist. Sie sind keine Landsleute, sondern Heuschrecken.

PS “Unter der Pata do Boi: Como Amazônia Vira Pasto” ist auch der Titel eines Dokumentarfilms unter der Regie von Marcio Isensee und Sá. Kompetent und erschreckend, kann der mittellange Film auf mehreren digitalen Plattformen gefunden werden.

PRESENT LINK: Hat Ihnen diese Kolumne gefallen? Der Abonnent kann pro Tag fünf kostenlose Zugriffe von jedem Link freigeben. Klicken Sie einfach auf das blaue F unten.

Related Articles

Close