Welt

DNA-ANALYSE: Wissenschaftlerwunder, totes Mädchen am Leben!, Mutter konnte nicht aufhören

Nach dem Patriotismus nun die Liebe der Eltern. Sie müssen oft gehört haben, dass es keine Sprache der Liebe gibt, aber manchmal werden Wörter zum größten Hindernis in der Liebe, weil die in Worten dargestellte Liebe auf die Bedeutung von Wörtern beschränkt ist, während Liebe den ganzen Himmel zum Fliegen braucht und nur einige Worte können Liebe nicht wahr werden lassen. Der, den du liebst, ist weit weg von dir oder in deiner Nähe. Es spielt keine Rolle. Liebe ist ewig Ist für immer und es geht weiter mit dem Leben und sogar nach dem Leben.

Die ruhigste und selbstloseste Form der Liebe ist die Liebe der Eltern. Eltern retten auch das Leben ihrer Kinder, indem sie ihr Leben geben, aber Sie müssen von sehr wenigen Kindern gehört haben, die ihr Leben dem Dienst ihrer Eltern widmen. Oft, wenn Eltern plötzlich eines ihrer Kinder verlieren, ist dieser Moment für sie sehr traurig. Jetzt haben Wissenschaftler auch einen Weg gefunden, dieses Elend zu verringern. Mit Hilfe von Virtual Realty wird nun versucht, diejenigen, die vorzeitig gestorben sind, wiederzubeleben.

Ein solcher Versuch wurde in Südkorea unternommen, wo eine Mutter mit ihrer 7-jährigen Tochter getroffen wurde. Dieses Mädchen starb im Laufe des Jahres an einer Krankheit 2016, aber Wissenschaftler erstellten mithilfe der Virtual-Realty-Technologie einen Avatar dieses Mädchens. Das heißt identisch. Eine computergesteuerte Figur, die diesem kleinen Mädchen ähnelt.

Dieses Treffen zwischen dieser Mutter und dem Avatar ihres Kindes in Südkorea hat die Form eines Dokumentarfilms erhalten. Zu diesem Zweck wurden das VR-Headset und eine spezielle Art von Handschuhen an den Augen dieser Frau getragen. Mit Hilfe dieses VR-Headsets konnte diese Frau den Avatar ihres Mädchens aus der Nähe sehen und ihn durch Berühren der Handschuhe fühlen. Der gesamte Dokumentarfilm wurde jedoch auf einem Green Screen gedreht, auf dem mit Hilfe von visuellen Effekten eine Parkszene vorbereitet wurde. Diese Technik wird häufig in Filmen, Nachrichtenkanälen und Dokumentationen verwendet und als Chroma bezeichnet. Mit Hilfe von Virtual Realty, als eine Mutter ihre Tochter in ihrer Nähe sah. Berührte ihn und es gab Gespräche zwischen den beiden, dann hatten alle Leute, die herum saßen, Tränen in den Augen.

Der gesamte Dokumentarfilm wurde in koreanischer Sprache gedreht. Vielleicht werden Sie diesen Dialog zwischen Mutter und Tochter nicht verstehen, aber wie wir bereits sagten, braucht Liebe keine Worte. Seine Sprache ist auf der ganzen Welt dieselbe… und jeder, der in einer Ecke der Welt sitzt, kann es nur durch Emotionen verstehen. Die Zeit, in der Technologie beschuldigt wird, die Beziehung und Liebesbeziehung der Menschen zu brechen. In dieser Zeit vermischt die Technologie die Menschen, die getrennt sind. Wie diese virtuelle Brücke Menschen weit weg bringt.

Was ist das Leid einer Mutter, die ein siebenjähriges Mädchen verliert, das es besser verstehen kann als Koreas Jang Ji-sung (Jang Ji Sung), aber wenn sie mit Hilfe einer virtuellen Immobilie träumt Als diese Mutter ihre Tochter auf der Welt traf, beginnt die Wissenschaft nun, den Unterschied zwischen Leben und Tod zu beseitigen. Diejenigen, die ihre Lieben verloren haben. Für sie ist diese Technik ein Segen, daher glauben einige Leute, dass der Schlüssel zu Glück und Emotionen in den Händen eines Computers liegen kann.

Ob künstliche Intelligenz in der Lage sein wird, die wirklichen Gefühle von Menschen zu entschlüsseln oder nicht, kann eine Frage der Debatte sein, aber wenn alles im Voraus entschieden ist und Sie selbst nur ein Charakter sind, sind Sie auch künstliche Intelligenz der Existenz. . KI, künstliche Intelligenz und virtuelle Immobilien können mit hilflosen Menschen kombiniert werden. Kann diese Technologie jedoch menschliche Gefühle ersetzen? Im Moment lautet die Antwort nein, aber in Zukunft wird es wahrscheinlich möglich sein. Man muss in realen Beziehungen rechenschaftspflichtig sein, man muss den Geisteszustand des anderen verstehen, aber vielleicht wird sich in der Ära der KI auch die Definition von Liebe ändern. Sie werden den virtuellen Avatar Ihrer Wahl lieben können und sich dann keine Gedanken darüber machen, was andere wollen.

Sie werden überrascht sein zu wissen, dass in 2018 viereinhalb Lakh-Indianer die Heirat mit Google Asistant vorgeschlagen hatten. Google Assistant ist ein Beispiel für künstliche Intelligenz, die Sie auf Android-Handys oder auf Googles Heimgerät verwenden können. Google Assistant kann viele Arten von Fragen an Menschen beantworten. Aber haben Sie jemals gedacht, dass viereinhalb Millionen Inder. Warum würden Sie vorschlagen, eine künstliche Intelligenz zu heiraten? Diese Abbildung zeigt, wie einsam die Menschen in Indien in ihrem wirklichen Leben geworden sind und wie sehr ihr Vertrauen in wirkliche Beziehungen abnimmt.

Das heißt, wenn Sie in Beziehungen Wärme bewahren möchten, suchen Sie nicht die Hilfe der Liebe, nicht der VR, da Sie möglicherweise die gewünschten Antworten von künstlicher Intelligenz erhalten, aber die Helligkeit des Lebens steigt nicht durch virtuelle Beziehungen, sondern durch zivile Beziehungen. Lass also niemals das Licht der Liebe auf dem Bildschirm des Lebens verblassen.

Related Articles

Close