Welt

USA: Entlassung im Nachtclub, 1 Person getötet, 4 verletzt

Hertford: in den Vereinigten Staaten von Amerika Das Feuer fand in einem Nachtclub in der Stadt Hertford in der Provinz Connecticut statt. Nach Angaben der Polizei starb bei dieser Schießerei eine Person, während 4 Personen verletzt wurden. Lassen Sie mich Ihnen sagen, dass Nachrichten aus Kampf und Kampf oft aus diesem Nachtclub kamen. Aus diesem Grund bleibt die Polizei außerhalb des Clubs stationiert. Aber am Sonntagabend gegen 1 Uhr 30 ertönt ein Schuss aus dem Inneren des Clubs. Sobald der Polizist den Club betritt, sobald er die Kugel hört, sieht er, dass eine große Anzahl von Personen aus dem Club in Richtung Ausgangstor rennt.

Lassen Sie uns Ihnen sagen, dass ein 28 Jähriger bei der Entlassung des Nachtclubs Majestic Lodge gestorben ist. Zwei weitere Männer und Frauen wurden bei der Schießerei schwer verletzt. Zwei der vier Verletzten mussten sich am Sonntagmorgen einer Operation unterziehen, während der Zustand der verbleibenden zwei jetzt außer Gefahr ist.

Der Bürgermeister von Hertford, Luke Bronin, sagt, dass bei der Schießerei im Club illegale Schüsse angewendet wurden. Vor diesem Verein gab es viele Beschwerden, aber seit einigen Wochen war nichts dergleichen mehr passiert. Abgesehen davon eilte der Polizeibeamte vor Ort, der Mut zeigte, sofort in den Club und rettete ihn vor weiteren Schäden. Der Polizist gab den Verletzten Erste Hilfe.

LIVE TV

Related Articles

Close