Welt

Die große Aktion der somalischen Armee gegen Terroristen, die sie bisher getötet haben

Mogadischu : Der von der Southwest State Force unterstützte somalische Staatsbürger Die Armee (SNA) hat bei einer Operation in der Stadt Dinasore sieben al-Shabab-Kämpfer getötet. Ein Beamter gab diese Information am Mittwoch. Laut dem Bericht der Nachrichtenagentur Xinhua teilte der Gouverneur von Dinasore, Abdi Salam Sidoh, den Journalisten mit, dass wir eine gemeinsame Operation durchgeführt hätten, nachdem die Armee Informationen über das Verstecken von Terroristen in der Region erhalten hatte.

Sidoh sagte: “Die Armee hat die Terroristen angegriffen. Sie haben uns herausgefordert, aber letztendlich konnten wir sie überwinden.” Er sagte: “Wir sind jetzt in der Stadt und die Terroristen sind von hier geflohen. Wir haben sieben Terroristen bei der Operation getötet.” Anwohner sagten, dass die Regierungsarmee die Militanten von Al Shabaab in der Stadt angegriffen habe.

Siehe auch …

Related Articles

Close